Abtreiben ganz einfach…

Mifegyne die Pille danach. Die Zauberpille die man nimmt um Bälger los zu bekommen die man aus Versehen am Hals hat. Ja, in Deutschland ist es möglich. Jedes 18 jährige Püppchen das in Bio nicht aufgepasst hat, hat das Recht den kleinen Betriebsunfall einfach um zu bringen. Möglich ist das durch einen ärztlichen Eingriff, aber auch durch die sogenannte „Pille danach“. Die darf jetzt sogar bis zum 63ten Schwangerschaftstag verschrieben und benutzt werden. Was für ein furchtbarer Durchbruch.

Eine Gesellschaft in der mehr Menschen sterben als geboren werden, lässt junge, dumme Eltern zu Göttern aufsteigen um mal eben zwischen der Schicht im Supermarkt und der Party in der Disco zu entscheiden ob das gezeugte Kind nun leben dürfen wird oder nicht.

Nicht das ich vollkommen gegen Abtreibung wäre, im Fall einer Minderjährigen oder einer Vergewaltigung ist das vielleicht diskutabel, aber ganz ehrlich, die Masse der Abtreibungen wird durchgeführt, weil man Angst hat, das Kind könnte das egoistische Leben beeinflussen, oder sich aufs Portemonnaie auswirken. Beliebteste Ausrede ist „ich fühl mich einfach noch nicht soweit“.
Ganz ehrlich? Im Prinzip wäre es mir am liebsten wenn Eltern die aus solchen Gründen abtreiben auf den elektrischen Stuhl kommen. Urteilsbegründung: Die Gesellschaft fühlt sich noch nicht soweit diese Individuen zu ertragen!

PS: das einzige was für solche Eltern erleichternd hinzu gerechnet werden darf, ist das es schließlich der Gesetzgeber ist, der ihnen die geladene Pistole reicht. Ja, genau der Gesetzgeber der es alten, geistig zurechnungsfähigen Menschen verbietet aus freien Stücken zu sterben.

2 Kommentare

  1. Hallo Leonard,
    ich verfolge dein Blog und stimme dir eigentlich immer zu.

    Aber: Im Laufe der Geschichte haben wir viele Kulturen & Völker kommen und gehen sehen. Nun erleben wir halt den hiesigen Exodus – na und? Wer trauert diesem Lande eine Träne nach? Ich sitze auf gepackten Koffern, du sitzt auf gepackten Koffern, und solange wir frei sind und uns keine Mauern umgeben, sollten wir uns nicht weiter aufregen, sondern dieses Land und seine selbstsüchtige Fun-& Entertainment-Gesellschaft einfach seinem Schicksal überlassen.

    Just my 2 cents…

  2. Nicht nur your Cents, sondern ein ganzer EURO! Was mich nur stört ist die Doppelmoral und der Fakt das Kinder getötet werden- aus Egoismus!

Schreibe einen Kommentar zu Leonard Goldmann Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.