neue Technikecke

Unternehmer zu sein ist nicht einfach, doch es hat auch gute Seiten. So ist unser Unternehmen oft Vorreiter wenn es darum geht neue, innovative High Tech Produkte am Markt zu platzieren. Da bleibt es natürlich nicht aus, dass auch ich fast ganzjährig damit beschäftig bin, neue Produkte noch in Ihrer Betaphase zu testen und die Martkfähigkeit zu beurteilen. Da technische Spielzeuge ja mittlerweile viele interessieren, habe ich mir gedacht, dass dies doch auch mal ein Thema hier sein kann.

Anfangen möchte ich mit einem sogenannten Music Rocker Massage Chair (zugegeben am Namen muss noch gearbeitet werden). Dabei handelt es sich um einen kleinen, aufklappbaren Massagesessel mit eingearbeiteten Lautsprechern und Subwoofer. Angesteuert wird das Soundsystem wahlweise über Klinkenstecker vom Abspielgerät oder aber direkt via WLAN oder Funk.

Zugegeben war ich anfangs sehr begeistert. Doch nach längerer Begutachtung und im Alltagseinsatz stellt sich raus, dass die Massagefunktion wahnsinnig laut ist, der Stuhl ist zu klein (die Fabrik hat als Durchschnittsmensch einen 165cm Mann als Basis genommen) und last but not least ist die Verarbeitung nicht gerade vorzeigbar.

Schade. Guter Ansatz, aber da muss wohl noch nachgebessert werden. Die Zielgruppe sind mit Sicherheit die Hardcore Gamer die sich über eine Massage in perfeketer Zockerposition sicherlich freuen, während Ihnen der Spielsound um die Ohren pfeift. Vielleicht nehmen wir das Teil ja im Sommer 09 ins Programm.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.