+++ Krisenticker +++

Mittwoch, den 26.11.2008

– Deutsche Bahn, Güterverkehr bricht um 40% ein, erwägt Stillegung von Rangierbahnhöfen für 7 Wochen
– FED spricht inoffiziell über Maßnahmen gegen Deflation
– Woolworth steht mit 800 Warenhäusern und 30.000 Angestellten kurz vor der Insolvenz

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.