ein interessantes Statement zum dt. Rap

hat unsere gute Bundesbildungsministerin Annette Schavan (CDU) der Bunten gegeben:

„Jede Generation hat versucht zu provozieren. Letztlich ist es doch nur eine Reaktion auf das, was wir ihr vorleben. Das heißt: Bevor wir die Jugend für diese Provokation verurteilen, müssen wir uns erst mal fragen, ob wir ihr die falschen Signale gesendet haben. Es wäre schlimmer, wenn es keine Provokation gebe und Generationen nur noch aneinander vorbei lebten.“

Da kann ich nur ergänzen: Meine Meinung- wunderbar auf den Punkt gebracht!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.