dem Tod begegnen

Wann ist Dein Todestag?
Ja, ich meine genau Dich, niemand anderes- nur Dich- und das ist auch keine rhetorische Frage.
Du weißt es nicht?
Du kennst die Antwort nicht?
Schon morgen könnte es soweit sein?
Schon morgen, durch einen schweren Autounfall, eine Krebsdiagnose, einen Schlaganfall!

Hast du denn dann heute auch schon gelebt?
Hast du heute ausreichend gelacht? Hast du heute schon gestaunt?
Hast du Freunde getroffen?
Etwas Verrücktes getan?

Oder hast du stattdessen von den 24 Stunden, die dir der heutige Tag gebracht hat, 8 in einem Büro gesessen?
Hast dich geärgert, aufgeregt, über Kleinigkeiten, hast geschlafen und Stunden vor dem Fernseher gehockt- zum „entspannen“

Wenn es so war, was wirst du dann morgen denken?
Wenn es vorbei ist.
Zeit vertan?
Zeit verschenkt?

Oder wirst du freudig zurückblicken?
Auf die tollen Erlebnisse vor dem Fernseher, der tolle Ärger über das Auto vor dir und die spannenden Stunden auf Arbeit/ im Stau?

Genieß dein Leben, pack es an, du bist frei!
Es gibt keine Grenzen!
Wenn der Text Dir Angst gemacht haben sollte, Du ihn vielleicht nur überfliegen wolltest, lies ihn noch einmal- und pack das Leben ab morgen anders an!

4 comments

  1. Bemerke ich da einen kleinen Unterton, gerichtet an den Workaholic, der heute verzweifelt versucht hat neue Server zum laufen zu bringen ^^?
    Mir gefällt der Text gut, aber scheint mir undurchführbar.

  2. heute wurde ich nur von dämlichen menschen genervt. aber da ich gestern einen tollen nachmittag bis abend mit meinem freund und einer sehr sympatischen familie verbracht habe gleicht es den heutigen tag aus.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.