die Weltpolizei mal wieder im Einsatz

Die US Regierung plant ein gigantisches Rettungspaket für die angeschlagenen Banken der Welt zu schnüren. Wohlgemerkt- einmal mehr retten die USA die Welt, wie wir sie kennen- wo bleiben da eigentlich die Demos gegen die USA als Weltpolizei???
Zu behaupten die Finanzkrise wäre ja auch von den USA ausgegangen, wäre mehr als disqualifizierend, denn zwar sind die USA die Hauptleidtragendenden und die Wall Street ist auch der Hauptausgangspunkt der Druckwellen, doch ist die Wall Street nun mal der weltweit wichtigste Handelspunkt. Man braucht sich nur anschauen wieviel Geld deutsche Staatsbanken verzockt und verpulvert haben, während sie die deutsche Wirtschaft vernachlässigten, um festzustellen dass genauso die deutsche, französische, britische (usw. usf.) Gier für den Zusammenbruch verantwortlich ist.

Alle schreien nach neuer staatlicher Kontrolle, alle nach der helfenden Hand der Staaten. Doch ist ein solches staatliches Hilfspaket eigentlich sinnvoll? Kommen damit die Hauptverantwortlichen mit ihrem gestohlenen Milliardenvermögen nicht unbestraft davon? Hinterlässt das nicht den Eindruck in den von Gier zerfressenen Gehirnen, dass nichts schief gehen können wird? Der Staat kann uns ja nicht hängen lassen?

Ich weiß nicht, manchmal meine ich der Mensch unterschätzt zu oft die Selbstheilungschance, die in allem und jedem von uns steckt. Der Natur, genau wie eben auch der Marktwirtschaft. Weitere unkontrollierte Eingriffe, bergen das Risiko alles noch schlimmer zu machen oder den Zusammenbruch nur hinaus zu zögern….

5 Kommentare

  1. Ich finde auch, hier belegt sich keiner.Muss Robin da recht geben,solche sinnlosen Kommentare wie „langweilig“ kann man sich doch echt sparen und den Blog einfach nicht lesen.Wer sich hier noch die Mühe macht, einen wenn auch sinnlosen Kommentar zu schreiben, kann den Blog soooo langweilig ja nicht finden. Man sollte hier was schreiben wenn man was zu sagen hat und ansonsten einfach mal die Fresse halten.

  2. NaNaNa, wer wird denn gleich das böse F*** Wort benutzen 🙂

    Ich bin deiner Meinung, Ramses, aber Fakt ist eben auch wenn wer „langweilig“ posted und es so meint, ist es sein gutes Recht.

    Deswegen muss keine an die Decke gehen! Bleibt alle cool… auch wenn die Themen heiß sind 😉

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.