Nix zu tun?

Letzte Woche wurde in der Politik darüber beraten die Kinder- Überraschungseier zu verbieten. Begründet wurde dieser dämliche Vorschlag mit einem eventuellen Verletzungsrisiko, bzw. der Möglichkeit das Kinder Nahrung und Spielzeug nicht aus einander halten könnten.

Der Vorschlag verschwand binnen Stunden wieder aus der Landschaft, sodass ich mich darüber eigentlich auch garnicht weiter aufregen will.

Einmal mehr bleibt aber eine Frage im Raume stehen:
Werden wir von solchen Trotteln tatsächlich regiert? Die sollen soziale, demografische, wirtschaftliche oder auch Probleme der nationalen Sicherheit in den Griff bekommen?

Tschüss, Deutschland…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.